CYBER MONTAG SPEZIAL

KOSTENLOSE NYLONTASCHE UND REINIGUNGSTUCH WERDEN AUTOMATISCH IN DEN WARENKORB GELEGT, WENN SIE EINE UHRENROLLE KAUFEN.

Menü
   DER VERSAND IST BEI EINEM MINDESTBESTELLWERT VON 99€ KOSTENLOS    +1 (888) 643-4942

CYBER MONTAG SPEZIAL

KOSTENLOSE NYLONTASCHE UND REINIGUNGSTUCH WERDEN AUTOMATISCH IN DEN WARENKORB GELEGT, WENN SIE EINE UHRENROLLE KAUFEN.

Back to All Posts

The Everest Journal

von Theresa DiMartini Juli 04, 2021 3 Minuten Lesezeit

1980s watch brands

Falls Sie die 1950er, 60er oder 70er verpasst haben, können Sie diese gerne nachlesen, indem Sie hier klicken. 

Reisen wir nun in die Zeit zurück und schauen uns einen Teil der Uhrenwelt der 1980er Jahre an. Nach den Quartz- und Ölkrisen hat sich die Uhrenindustrie zwar geändert, jedoch wieder stabilisiert. Das Verlangen nach etwas Neuem war geschaffen. In der Zeit, wo eine Chronometer-genaue Uhr in (Form einer Quarzuhr) bereits für wenig Geld zu kaufen ist, kommt es auf neue Werte an. Diese werden in den 1980ern neu definiert.

80s seiko watch

Bild

Seiko UC-2000

Zur den neuen Werten in den 80ern gehört der damalig kleinste PC der Welt -die Seiko UC-2000. Mit dieser frühzeitigen Smartwatch hatte man, neben einer Uhrzeits -und Datumsanzeige, einem Alarm, Stoppuhr mit Split Funktion und die Möglichkeit bis zu zwei mal 2000, also 4000 Zeichen zu speichern. Die Uhr konnte mit der mitgelieferten Tastatur elektromagnetisch verbunden werden, wodurch beliebige Informationen übermittelt werden konnten. Was heutzutage möglicherweise als umständlich empfunden wird galt in den 1980ern für viele Menschen als ein absolutes Wunder der Technik.

red seiko rock star 1980s

Bild

Seiko Red Special

Nach rund 40 Jahren ist Bohemian Rhapsody von Queen immer noch in den top 100 Songs der Welt. Jedoch ist nicht nur die Musik der 1980er legendär, sondern auch viele Uhren dieses Jahrzehnts. Brian May, der Gitarrist der Band verlässt sich seit über 40 Jahren auf eine Seiko Tauchuhr (Ref: 7548-7010). 

Um dies zu feiern, veröffentlichte Seiko in Kooperation mit Brian eine auf 9000 Stück limitierte und nach dem Design seiner legendären roten Gitarre gestaltete Uhr. Sie ähnelt zudem seine damalige Tauchuhr, ist jedoch „nur“ 100 Meter wasserdicht.  

Sie verfügt über ein automatisches in-house Kaliber mit ca. 41 Stunden Gangreserve, 100 Metern Wasserdichte und ist für einen Queen Fan, der sich zugleich für Uhren interessiert, ein Muss.

swatch watch 1980

Swatch

Die im Jahr 1979 entwickelten und zwei bzw. drei Jahre später veröffentlichten Uhren von Swatch baten aufgrund der niedrigen Produktions- und Verkaufskosten, sowie der riesigen Anzahl an vielfältigen Designs für jeden etwas. Oftmals besaß man mehrere der maschinell hergestellten Uhren. Das Wechseln der Batterie ist ein Kinderspiel. Als einziges Werkzeug wird eine Münze benötigt. Diese Eigenschaften machten die Uhren von Swatch zu absoluten Selbstläufern, die sich mit ihrer Präsenz in den 80er und 90er Jahre mehr als bewiesen haben. 

seiko quartz 1980s

Bild

Omega Constellation

Wir schreiben das Jahr 1952. Omega veröffentlicht eine Uhr, die in den 1980ern wiedergeboren wurde. Die Constellation wurde im Jahr 1981 mit einem völlig neuen und innovativem Design vorgestellt, welches bis heute kaum verändert wurde. Die Bügel bei drei und neun Uhr pressen das Glas ans Gehäuse. Das ans Gehäuse integrierte Band und die Flachheit der Uhr, sowie die interessante Konstruktionsweise der Uhren machten dieses Modell zu etwas Besonderem.

gshock 1980s
Bild

Casio G-Shock

Selbstverständlich darf in diesem Artikel der 1980er die G-Shock nicht vergessen werden. Im Jahr 1983 wurde die unkaputtbaren Vierecke erstmals vorgestellt, mit der Referenz DW-5000C. Seither genießt die G-Shock Reihe von Casio weltweites Ansehen. Sie sind kaum in einer Sammlung nicht vorhanden und bieten einen guten Kontrast zur Luxusuhr. Ihre Robustheit, die durch die integrierte Schockabsorbierungstechnik gewährleistet wird, und der relativ günstige Preis machen diese Uhren zu einer perfekten Toolwatch. Hinzu kommt, dass das Design der Uhren sich in seit der Geburt der G-Shock vom Äußeren nur sehr gering verändert hat. Ihre Präsenz am Handgelenk von Berühmtheiten, wie Arnold Schwarzenegger oder Dwayne Johnson sagt eigentlich schon alles über die G-Shock!



Geschrieben von Nassiem A.

 

 

 

Theresa DiMartini
Theresa DiMartini


Keep Reading