CYBER MONTAG SPEZIAL

KOSTENLOSE NYLONTASCHE UND REINIGUNGSTUCH WERDEN AUTOMATISCH IN DEN WARENKORB GELEGT, WENN SIE EINE UHRENROLLE KAUFEN.

Menü
   DER VERSAND IST BEI EINEM MINDESTBESTELLWERT VON 99€ KOSTENLOS    +1 (888) 643-4942

CYBER MONTAG SPEZIAL

KOSTENLOSE NYLONTASCHE UND REINIGUNGSTUCH WERDEN AUTOMATISCH IN DEN WARENKORB GELEGT, WENN SIE EINE UHRENROLLE KAUFEN.

Back to All Posts

The Everest Journal

von Theresa DiMartini Oktober 26, 2021 3 Minuten Lesezeit

paneral luminor marina watch

Bildquelle Swisswatches

Wenn eine Uhrenmarke heutzutage mit dem Trend gehen möchte, dann veröffentlicht sie eine Uhr in einer knalligen und auffallenden Farbe. Grün ist aktuell wahrscheinlich der Liebling unter den Uhrensammlern und Enthusiasten. In diesem Fall geht es allerdings nicht um die begehrten Rolex Uhren mit den Spitznamen Hulk und Kermit oder um eine IWC Portugieser mit grünem Blatt - es geht um grüne Uhren im Sinne der Umwelt. Eine Entwicklung, die wir in der Branche natürlich mit wachem Interesse verfolgen. Den Vorsprung hat Panerai nun mit der Serie eSteel gewagt und es stellt sich die Frage, ob dies überhaupt zu einer Luxusuhr passt und wie der grüne Weg hier überhaupt umgesetzt wird. Doch die Liebhaber von grünen Zifferblättern brauchen den Artikel nicht vor lauter Enttäuschung schließen, da Panerai in diesem line up - passend zum Thema - auch ein grünes Blatt vorgestellt hat.

eSteel

Doch was bedeuteteSteelüberhaupt? eSteel ist die hauseigene Bezeichnung von Panerai für Stahl, der aus recycelten Materialien hergestellt wird. Es handelt sich hierbei um eine neu entwickelte Legierung und ist bei den neuen Modellen am Schriftzug auf dem Blatt zu erkennen. Das “e” ineSteelist dabei in einem leuchtenden Türkis hervorgehoben und steht für  “egologico”, zu deutsch “ökologisch”.

Panerai Luminor Marina eSteel

Mit den wunderschön anmutenden Namen Blu Profondo, Grigio Roccia und Verde Smeraldo hat Panerai die drei neuen eSteel Zifferblattvarianten der Luminor Marina Serie vorgestellt. Sie sind die ersten Modelle, die diese neue nachhaltige Stahlkompositon tragen dürfen. Bei diesen Varianten sind 89g der Komponenten aus recycelten Materialien hergestellt. Dies entspricht laut Panerai exakt 58,4% des Gesamtgewichts der Uhr.

Auch beim Armband bleibt Panerai konsequent auf dem grünen Weg. Es handelt sich nämlich um ein recyceltes PET Band, welches die Uhr je nach Zifferblattfarbe in blau, grau oder grün ziert.

Im inneren der 300 Meter wasserdichten grünen Modelle schlägt übrigens das bekannte automatische Kaliber P.9010 mit 72 Stunden Gangreserve und 28.800 Halbschwingungen pro Stunde. 

panerai e steel watch

Bildquelle @Swisswatches (Instagram)

Panerai Submersible eLAB-ID

Eine weitere umweltfreundliche Variante ist die auf 30 Exemplare limitierte Submersible eLAB-ID. In diesem Fall hat Panerai sogar 80% der in Gehäuse und Schließe verwendeten Teile aus einer recycelten Titanlegierung gefertigt. Das Uhrwerk P900.e besteht zu 100 % aus recyceltem Silizium, das Sandwich-Zifferblatt aus recyceltem Super Luminova und die Zeiger aus recyceltem Gold. Auch das Saphirglas ist ebenso recycelt wie das Stoffarmband. Alle verbauten Materialien sind natürlich absolut unversehrt, so dass eine optisch perfekte und technisch einwandfreie und robuste Uhr entsteht. Mit etwas anderem wird sich schließlich in dieser Branche nicht zufrieden gegeben. Doch auch der Preis von 60.000 Euro lässt eine perfekte Uhr erwarten. Mit der eLAB-ID möchte Panerai eine Lieferkette erschaffen, in der alte Uhrenteile und -materialien nie weggeworfen, sondern immer wiederverwendet oder recycelt werden.

Dieses besondere Modell ist natürlich kein praxisnahes Beispiel für eine kosteneffiziente umweltfreundliche Uhr. Sie dient als Beweis, dass die Möglichkeit vorhanden ist und appelliert gleichzeitig an die anderen Uhrenhersteller, die Zeichen der Umwelt zu lesen und zu reagieren. 

panerai submersible elab id watch

Zum Glück war Panerai in seiner Geschichte noch nie dafür bekannt, besonders konservativ und traditionell unterwegs zu sein. Das Unternehmen scheut sich nicht beim Produktdesign, beim Marketingansatz oder bei der allgemeinen Einstellung zur Marke neue Wege zu gehen. Die hier besprochenen neuesten Ergänzungen der Produktpalette folgen diesem Beispiel und beweisen nicht nur, dass Luxusuhren und Umweltschutz zueinander passen, sondern dies auch notwendig ist. Wir freuen uns darüber! Es ist der zwingende, mutige und zeitgemäße Ansatz unsere Welt Schritt für Schritt ein wenig besser zu machen und sie so für kommende Generationen zu sichern. Schließlich sollen sich noch viele weitere Menschen an dieser Welt (und ihrer Uhren) erfreuen.

Wer Innovationen und hohe Qualität ebenso schätzt wie wir, der wird sicherlich bei unseren Everest Uhrenarmbändern fündig. Mit tausenden von 5-Sternebewertungen passen unsere Maß gefertigten Armbänder perfekt an verschiedene Luxusuhren. Dabei sind natürlich die beliebten Panerai Modelle Luminor und Submersible! Welches wählt ihr?



Von @watch_out_germany (Instagram)

 

 

Theresa DiMartini
Theresa DiMartini


Keep Reading