Menü
Back to All Posts

The Everest Journal

von Theresa DiMartini August 08, 2021 3 Minuten Lesezeit

rolex submariner on wrist

Quellbild: WatchReviewBlog

Wenn Sie unseren letzten Artikel über die Unterschiede zwischen der Tudor Black Bay 58 und der Rolex Submariner nicht gelesen haben, lesen Sie ihn bitte hier! Aber nun zur großen Frage, welche ist die bessere Investition? 

Zu Beginn müssen wir die Verfügbarkeit der Uhr betrachten. Sowohl die Tudor Black Bay 58 als auch die Rolex Submariner sind Uhren, die derzeit in Produktion sind und theoretisch zum UVP erhältlich sind. Die Realität ist, dass dies nicht unbedingt der Fall ist, insbesondere bei der Submariner. In den folgenden Diagrammen repräsentiert die gelbe Linie die Tudor Black Bay 58, die grüne Linie repräsentiert die aktuelle Produktion der Submariner ohne Datum (124060) und die blaue Linie repräsentiert die kürzlich eingestellte Submariner ohne Datum (114060).

bb58 vs sub chart

In unserer ersten Grafik können wir sehen, dass der Preis der neuesten Sub, wie erwartet, der höchste von den dreien ist. Dies ist höchstwahrscheinlich auf die Neuheit der Uhr zurückzuführen und darauf, wie wenige von ihnen es gibt, sowohl in Sammler Händen als auch auf dem grauen Markt. Als Nächstes können wir sehen, dass der Preis der kürzlich eingestellten Submariner relativ eng an den Preis der neuen Submariner angelehnt ist. Obwohl die neue Submariner einige ästhetische Unterschiede zu der kürzlich eingestellten Sub aufweist, einschließlich eines aktualisierten Gehäuses mit schlanken Bandanstößen, kürzeren Kronen Schutzvorrichtungen und einem größeren Zifferblatt, ist sie auf den ersten Blick ihrer Vorgängerin sehr ähnlich.

Für Graumarkt Verkäufer oder sogar Sammler macht dies die alten Submarine größtenteils austauschbar mit der neuen Sub, was bedeutet, dass es den Kunden gleichgültig sein kann, eine neuere Submariner gegenüber einer älteren zu kaufen. Da die Black Bay 58 zu einem niedrigeren Verkaufspreis angeboten wird, aber auch leichter zu bekommen ist, wird sie auf dem Sekundärmarkt unter beiden Submarinen gehandelt, obwohl sie immer noch über ihrem eigenen Verkaufspreis liegt.

chart 2 tudor bb58 vs rolex submariner

In der nächsten Grafik sehen wir die Rückgaben der drei Uhren im Vergleich zu ihrem Verkaufspreis. Am Anfang des Diagramms sehen wir einen enormen Rückgang der Rückgaben der 2020 Submariner, dies liegt daran, dass die Rückgaben im September in die Höhe schossen, als die Uhr zum ersten Mal veröffentlicht wurde, da Graumarkt Verkäufer und Sammler um die ersten paar Uhren kämpften, die in die Hände der Händler geliefert wurden. Die Submariner ist eine der ikonischsten Uhren im Rolex-Sortiment und wird wahrscheinlich eine große Nachfrage hervorrufen, wenn sie aktualisiert wird. Als sich der Markt jedoch zu stabilisieren begann, begannen die Preise für die Submariner 2020 zu senken und die Renditen über MSRP zu minimieren. 

Interessanterweise begannen im Januar 2021 die Rückgaben der nun eingestellten Submariner die Rückgaben der 2020er Submariner zu übertreffen und bleiben bis heute erhöht. Dies kann auf mehrere Faktoren zurückzuführen sein. Der erste ist, dass die auslaufende Submariner einen niedrigeren Verkaufspreis hatte als die 2020er Submariner, da sie 600 $ billiger war. Dies würde die Rendite für die alte Sub höher machen, wenn man sie mit dem gleichen Preis einer neuen 2020 Sub vergleicht.

Ein weiterer Grund könnte sein, wie bereits erwähnt, dass die Nachfrage nach diesen begehrten Edelstahl-Rolexen ständig steigt und eine steigende Flut alle Schiffe hebt. Wenn die Nachfrage steigt, steigen sowohl die Preise der neuen 2020 Submariner als auch der alten Submariner, wodurch die alte Sub in ihrer Leistung wettbewerbsfähig bleibt.

two tudor black bay fifty eight watches on fabric strap

Bildquelle: Swisswatches Magazine

Darüber hinaus scheinen sich die BB58-Rückgaben stetig bei einem Aufschlag von 20% gegenüber dem Einzelhandel zu bewegen, was nicht nur die immer noch schwer zu findende Natur der BB58, sondern auch die schier unbefriedigte Nachfrage nach der Rolex Submariner zeigt.

Unabhängig davon, welche Uhr Sie wählen, sollten sie alle sichere kurzfristige Investitionen sein. Alle drei Uhren werden über dem Verkaufspreis gehandelt. Es wird interessant sein, die Dynamik zwischen der 2020er Submariner und der auslaufenden Sub im Laufe der Zeit zu beobachten. Wird die 114060 schließlich den Kürzeren ziehen, wenn ein größeres Angebot an 124060 auf den Markt kommt, um die Nachfrage zu befriedigen? Die Zeit wird es zeigen, und wie immer werden wir Sie, liebe Leser des Everest Bands Blog, über alle Änderungen auf dem Rolex-Markt auf dem Laufenden halten.

Wie immer können Sie eine Vielzahl an modischen Armbändern für Ihre Rolex Submariner hier bei Everest Bands erhalten!

Theresa DiMartini
Theresa DiMartini


Keep Reading